Bevölkerungsentwicklung in Thüringen bis 2040

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnungen vorgestellt

Wie entwickelt sich die Bevölkerung des Freistaates in Anzahl und Struktur bis 2040?
Dazu veröffentlichte das Thüringer Landesamt für Statistik veröffentlicht in der vergangenen Woche die Ergebnisse der 2. regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnungen (2. rBv) für die kreisfreien Städte und Landkreise. Die Vorausberechnungen basieren auf dem fortgeschriebenen Bevölkerungsstand zum 31.12.2017 und reichen bis zum Jahr 2040.

Die Annahmen der 2. rBv orientieren sich an den Annahmen der 14. koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung des Statistischen Bundesamtes und wurden zwischen dem Bund und den Ländern abgestimmt. Alle Daten beziehen sich auf den Gebietsstand 1.1.2019.

Weitere Informationen