Gesellschaft im Wandel – Daseinsvorsorge stärken

THÜRINGER DEMOGRAFIEKONFERENZ 2022

23. November 2022, 14.00 - 18.00 Uhr, Onlineveranstaltung

Das Themenjahr 2021/2022 trägt den Titel „Gesellschaft im Wandel – Daseinsvorsorge stärken“. Dieses Thema wird den Mittelpunkt der Veranstaltung bilden. Dabei sollen ausgewählte Aspekte näher beleuchtet und mit Ihnen diskutiert werden.

Die Thüringer Demografiekonferenz 2022 wird wie im letzten Jahr online stattfinden.

Vorgesehenes Programm: 

13:30 Uhr Ankommen 
14:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung, Hr. Markus Brämer, Leiter der Serviceagentur Demografischer Wandel
14:05 Uhr Grußwort, Hr. Staatssekretär Torsten Weil, Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

14:15 Uhr Keynote: 
„Wie beeinflusst der Demografische Wandel die Sicherung der Daseinsvorsorge?“
Hr. Dr. Steffen Maretzke, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung Bonn
 
15:00 Uhr Pause

15:10 Uhr Impulsvortrag: 
„Demografische Auswirkungen der Corona-Pandemie in Thüringen“
Fr. Dr. Susanne Knabe, Thüringer Landesamt für Statistik

15:30 Uhr Beginn der drei Teilsessions: 
- Digitalisierung der Rettungskette/Rettungswesen 
- Brandschutz/Katastrophenschutz 
- Quo Vadis – Pflege in Thüringen?

16:30 Uhr Pause

16:40 Uhr Auswertung der Teilsessions 
16:55 Uhr Abschluss und Verabschiedung, Hr. Markus Brämer, Leiter der Serviceagentur Demografischer Wandel

bis ca.
18:00 Uhr Raum zum individuellen Austausch 

 


Anmelden können Sie sich per E-Mail an SADW@tmil.thueringen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Vorträge

Die Präsentationen werden Ihnen hier nach der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.